Tools & Dies

Neue Werkstoffe und Werkstoffkombinationen, wie etwa Feinstkornhartmetalle oder großformatige Bauteile mit innenliegenden konturnahen Hohlstrukturen, stellen den Werkzeug- und Formenbau vor neue technologische Herausforderungen. Damit steigen auch die Ansprüche an die Dichtigkeit (unter Druck), die mechanische Festigkeit sowie an die korrosive und thermische Belastbarkeit.

Unsere Anlagen ermöglichen Ihnen unter anderem:

  • Löten von CBN- und Diamantwerkzeugen sowie von konturnah gekühlten Formen, Formenbau
  • Sintern oder Drucksintern von Metallen, Nichtoxidkeramiken, Cermets oder Hartmetallen Wärmebehandlung von metallischen Werkstoffen; Behandlung von Großwerkzeugen
  • Diffusionsschweißen von
    • planaren Wärmetauschern und Kühlplatten (Heizung, Kühlung)
    • konturnah gekühlten Formen, hochbelastete Verteilerplatten
    • laminiert aufgebauten Objekten im Prototypenbau
  • PulsPlasma®Nitrieren/Nitrocarburieren PPN™/PPNC™ - Plasmanitrieren (430 °C - 600 °C) von Bauteilen aus Stahl, Gusseisen und Sintereisen zur Erhöhung der Verschleiß-und Korrosionsbeständigkeit
  • Niedrigtemperatur-Plasmanitrieren (350°C - 430 °C) von Werkzeugen und Bauteilen aus rost- und säurebeständigen Edelstählen zur Erhöhung des Verschleißwiderstandes ohne Verlust der Korrosionsbeständigkeit
  • Hochtemperatur-Plasmanitrieren (600 °C - 900 °C) von Bauteilen aus Titan bzw. Titanlegierungen
  • Oxidation/Nachoxidation von Stahlbauteilen zur Erhöhung der Korrosionsbeständigkeit und/oder Reduzierung des Reibwertes von Oberflächen
  • Plasmafeinreinigen und Oberflächenaktivierung von Bauteilen zur optimalen Vorbereitung von Bauteilen auf nachfolgende Beschichtungs- oder Diffusionsprozesse

Anlagen / im Überblick

 
 
 
 
 
 
 

Sofort-Kontakt

slideoutcontact IVS
Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Senden“ akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

PVA Industrial Vacuum Systems GmbH
Im Westpark 10 - 12
D-35435 Wettenberg

Telefon: +49 (0) 641/68690-490
Fax: +49 (0) 641/68690-498