PulsPlasma®Nitrieranlagen

sind Vakuumanlagen zur Durchführung von Plasmadiffusionsprozessen zur Anreicherung der Bauteiloberfläche mit Stickstoff und/oder Kohlenstoff, mit dem Ziel der Erhöhung der Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit. Das PlaTeG-PulsPlasma®Diffusionsverfahren, insbesondere PulsPlasma®Nitrieren (PPNTM) und PulsPlasma®Nitrocarburieren (PPNCTM), sind Umwelt- und Ressourcen schonende Plasmadiffusionsverfahren, die gegenüber traditionellen Nitrierverfahren wie Salzbadnitrocarburieren oder Gasnitrieren zahlreiche Kundenvorteile bieten:

  • Geringer Prozessgas-und Energieverbrauch
  • Einsatz umweltfreundlicher Prozessgase
  • flexible Behandlungstemperaturen im Bereich zwischen 350 °C und 600 °C
  • Möglichkeit der partiellen Behandlungen durch mechanische Abdeckungen
  • Behandlung von hochlegierten und rostfreiem Stahl (Erhalt der Korrosionsbeständigkeit)
  • Kontrollierbarer Nitrierschichtaufbau
  • Behandlung von Sintereisen/Sinterstahl sowie von Nichteisenmetallen, wie Titan und Aluminium

PulsPlasma®Generatortechnik / neuester Stand der Technologien

Durch die nahezu rechteckige Pulsform für Pulsstrom und -spannung kann die erforderliche Plasmaleistung nahezu verlustfrei, schnell und optimal auf die zu behandelnden Bauteile übertragen werden. Puls- und Pausenzeiten lassen sich zwischen 30 bis 999 µs frei programmieren. Damit sind sowohl der Aufbau der Nitrierschicht kontrollierbar, als auch das Überhitzen der Bauteile vermeidbar.

  • für unipolaren und/oder bipolaren Betrieb
  • Lichtbogenunterdrückung durch Schnellabschaltung (<0,1 µs)
  • PlaTeG-PulsPlasma®Generatoren liefern stabile Glimmentladungsplasmen bereits bei Raumtemperatur
  • optimiert für PlaTeG-PPSATM-Technologie für kürzere Behandlungszeiten und homogene Behandlungsergebnisse

Unsere Anlage

  • PlaTeG-PP120

    Maße: ∅1000x1800 T

    In Abhängigkeit von der Bauteilbeanspruchung und gewünschtem Behandlungsergebnis können unterschiedliche PulsPlasma®Diffusionsprozesse durchgeführt werden:

    • PPNTM – PulsPlasma®Nitrieren Diffusion von Stickstoff zur Erhöhung der Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit der meisten Stähle, von Titan und Aluminium
    • PPCNTM - PulsPlasma®Nitrocarburieren Diffusion von Stickstoff und Kohlenstoff zur Erhöhung der Verschleiß- und Korrosionsbeständig-keit von Stahl
    • PPCTM – PulsPlasma®Carburieren Diffusion von Kohlenstoff zur Erhöhung der Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit von rostfreien Stählen
    • PPOTM – PulsPlasma®Oxidieren Behandlung zur Oxidation von Stahloberflächen zur Erhöhung der Korrosionsbeständigkeit und Verminderung des Reibwertes
    • LT-PPNTM, LT-PPNCTM, LT-PPCTM von Bauteilen aus Stählen mit Chromgehalten >13% zur Erhöhung der Verschleißbeständigkeit bei Erhalt der Korrosionsbeständigkeit

    Anlagenkonzepte / Prozesssicherheit dank Flexibilität

    Die Ofenbauformen orientieren sich an Kundenbedürfnissen und der jeweiligen Anwendung.

    • Haubenofenanlagen (Standard)
    • Schachtofenanlagen
    • Kammerofenanlagen (Horizontalanlage)

    Ein einfaches und gefahrloses Handling sowohl der Anlage, als auch der zu behandelnden Bauteile sind uns wichtig. Deshalb haben wir für Sie überzeugende und anpassungsfähige Anlagen konzipiert.

    H – Horizontalanlage
    für große und schwere Bauteile

    M – Monoanlage
    Haubenofen mit einer Vakuumbehandlungskammer

    S – Shuttleanlage
    Haubenofen mit einer Vakuumbehandlungskammer und einem zusätzlichen Kammerboden

    T – Tandemanlage
    Haubenofenanlage mit zwei kompletten Vakuumbehandlungskammern

  • weitere Anlagengrößen

    PlaTeG PP20 Ø 400x800

    Nutzraum Ø 300 mm * 500 mm
    Chargengewicht 200 kg
    Anschlussleistung 25 kW

    PlaTeG PP60 Ø 700x1000

    Nutzraum Ø 600 mm * 700 mm
    Chargengewicht 500 kg
    Anschlussleistung 49 kW

    PlaTeG PP120 Ø 1000x1600

    Nutzraum Ø 800 mm * 1200 mm
    Chargengewicht 2000 kg
    Anschlussleistung 100 kW

    PlaTeG PP200 Ø 1200x2000

    Nutzraum Ø 1000 mm * 1500 mm
    Chargengewicht 3000 kg
    Anschlussleistung 150 kW

    PlaTeG PP300 Ø 1400x2500

    Nutzraum Ø 1200 mm * 2000 mm
    Chargengewicht 5000 kg
    Anschlussleistung 217 kW

    PlaTeG PP500 Ø 1800x2900

    Nutzraum Ø 1600 mm * 2200 mm
    Chargengewicht 8000 kg
    Anschlussleistung 327 kW

Sofort-Kontakt

slideoutcontact IVS
Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Senden“ akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

PVA Industrial Vacuum Systems GmbH
Im Westpark 10 - 12
D-35435 Wettenberg

Telefon: +49 (0) 641/68690-490
Fax: +49 (0) 641/68690-498